Der Stadtammann wechselt Wildsaubar gegen Städtepartner-Buden

Boris Burkhardt

Von Boris Burkhardt

Do, 24. August 2017

Rheinfelden

Ein Blick auf 50 Jahre Trottoirfest aus Schweizer Perspektive: Franco Mazzi erinnert sich / Zuerst haben auch Vereine aus der Nachbarstadt aktiv mitgemacht .

RHEINFELDEN/SCHWEIZ. Die Beziehungen des schweizerischen Rheinfelden zum Trottoirfest waren früher deutlich enger als heute, erinnern sich Thomas Schmiederer und Gustav Fischer, aktueller und ehemaliger Vorsitzender des Trottoirfestvereins. Vor rund 20 Jahren seien auch der FC und der TV aus der Schwesterstadt mit Buden vertreten gewesen; der Jodlerklub ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung