Rehabilitierung

Bundesregierung will schwule Justizopfer per Gesetz rehabilitieren

kna

Von kna

Mi, 22. März 2017 um 15:36 Uhr

Deutschland

Bis 1994 konnte Sex unter Schwulen bestraft werden. Die Bundesregierung hat nun ein Gesetz auf den Weg gebracht, dass Betroffene des Paragrafen 175 rehabilitieren soll.

Nach langem Hin und Her hat sich die Bundesregierung zur Rehabilitierung jener schwulen Männer durchgerungen, die nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges in beiden deutschen Staaten verurteilt worden waren.



Seit wann wurden homosexuelle Handlungen in Deutschland bestraft?

Homosexuelle Handlungen waren bei der Gründung des ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ