Lörrach / Berlin

Sympathiebekundung für Terroristen – eine Straftat?

Norbert Wallet

Von Norbert Wallet

Mi, 04. Mai 2016 um 00:00 Uhr

Deutschland

Vorstoß des Bundestagsabgeordneten Armin Schuster aus Lörrach: Der CDU-Politiker will Sympathiebekundung für Terror-Organisationen strafbar machen. Ist das machbar?

Im Kampf gegen islamistische Terroristen fordert der Lörracher CDU-Bundestagsabgeordnete und Innenpolitikexperte Armin Schuster die Wiedereinführung des Straftatbestandes der Sympathiewerbung für terroristische Vereinigungen. Die SPD hält nichts von dieser Idee.

Nach geltendem Recht wird bestraft, wer für eine kriminelle Vereinigung "um Mitglieder oder ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ