Kurz gemeldet

kna

Von kna

Di, 09. Juli 2019

Deutschland

Kein Atommüll in Bayern — Mehr Zuschüsse

ENDLAGERSUCHE

Kein Atommüll in Bayern

CSU-Chef Markus Söder schließt ein Endlager für hoch radioaktiven Atommüll im Freistaat aus. "In Bayern macht ein Atommüllendlager keinen Sinn. Geologisch gesehen passt Bayern nicht, da das vorhandene Gestein eine deutlich schlechtere Sicherheit aufweist als zum Beispiel Gorleben", sagte der bayerische Ministerpräsident am Montag. "Deshalb wird es hier auch kein sicheres Endlager geben."

KLINIKEN AUF DEM LAND

Mehr Zuschüsse

Krankenhäuser in dünn besiedelten Regionen werden ab nächstem Jahr mit zusätzlich 400 000 Euro pro Klinik gefördert. Wie Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am Montag mitteilte, sollen "Krankenhäuser in ländlichen Regionen", zu denen es in erreichbarer Nähe keine Alternative gibt, pauschal bezuschusst werden. Bundesweit seien dies 120 Krankenhäuser. Die Deutsche Krankenhausgesellschaft, der GKV-Spitzenverband und der Verband der Privaten Krankenversicherung hätten sich auf eine entsprechende Liste verständigt.