Landgericht Hannover

Platzt der Wulff-Prozess?

Wiebke Ramm

Von Wiebke Ramm

Fr, 07. Februar 2014 um 00:00 Uhr

Deutschland

Im Prozess gegen den früheren Bundespräsidenten Christian Wulff ist der Streit zwischen Richter und Wulff-Ankläger eskaliert. Wiebke Ramm skizziert den Konflikt.

"Sie haben jetzt nicht das Wort!" Frank Rosenow ist ein freundlicher Mann. An diesem Donnerstagvormittag platzt dem Vorsitzenden Richter der 2. Großen Strafkammer des Landgerichts Hannover aber der Kragen. Das Gericht, das im Korruptionsprozess über Schuld und Unschuld des früheren Bundespräsidenten Christian Wulff und des Filmfinanziers David Groenewold zu urteilen hat, fühlt sich von der Staatsanwaltschaft hintergangen.

Oberstaatsanwalt Clemens Eimterbäumer hat überraschend E-Mails von einer Festplatte präsentiert, von deren Existenz das Gericht ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ