Fußball

DFB-Team will nach dem 1:1 gegen Italien nun gegen England Ballast abwerfen

Frank Hellmann

Von Frank Hellmann

Mo, 06. Juni 2022 um 18:18 Uhr

Nationalelf

BZ-Plus Gegen England sollen die deutschen Fußballer den schlechten Eindruck vom 1:1 beim Nations-League-Auftakt in Italien korrigieren.

Es schaute vor einem Jahr ziemlich unbeschwert aus, wie sich Hansi Flick auf einem roten Schalensitz der Münchner Arena zeigte. Der designierte Bundestrainer beobachtete in schwarzem Polo-Shirt, gelbem Bändchen am Handgelenk und gesunder Gesichtsfarbe noch recht erholt, wie sich die deutsche Nationalmannschaft zum Auftakt der Europameisterschaft eine Niederlage gegen Weltmeister Frankreich (0:1) leistete. Eingedenk der zahlreichen Baustellen war es gar nicht mal ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung