Die ach so saubere Atomkraft

Charlotte Janz

Von Charlotte Janz

Do, 20. September 2018

Kino

HEIMATFILM: "Wackersdorf" von Oliver Haffner erzählt von der Entstehung der Bürgerproteste.

In der Oberpfalz der 1980er Jahre sieht es düster aus. Es fehlt an Arbeit und Hoffnung. Dem Landrat Hans Schuierer (Johannes Zeiler) ist die Perspektivlosigkeit der Leute alles andere als egal. Als der bayerische Umweltminister (Sigi Zimmerschied) ihn plötzlich mit Plänen überrumpelt, eine atomare Wiederaufbereitungsanlage in Wackersdorf bauen zu wollen, sieht Schuierer zunächst nur die 3000 Arbeitsplätze, die das bringen soll.

"Eine blitzsaubere Sache" sei das, verspricht der schwarze Staatsminister. Während er die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ