Die Angst vor dem Abgrund

Sandra Weiss

Von Sandra Weiss

Sa, 16. April 2011

Ausland

Kubas Kommunistische Partei will Stabilität durch Wandel.

50 Jahre ist er her, der Sieg der kubanischen Revolutionäre in der Schweinebucht über die von den USA unterstützten Invasoren. Ein wichtiges Datum, auch weil Fidel Castro sich damals erstmals öffentlich zum sozialistischen Charakter der kubanischen Revolution bekannte. Die ist allerdings in die Jahre geraten: Kubas Infrastruktur ist veraltet, eine korrupte Bürokratie macht das Leben zum Hindernislauf, Misswirtschaft und mangelnde Motivation haben sogar den lange gepriesenen Errungenschaften im Gesundheits- und Bildungsbereich zugesetzt. Spannender als das patriotische Säbelrasseln zum Jahrestag wird deshalb der 6. Parteikongress der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung