Facebook-Seite

Die Badische Zeitung Lahr hat jetzt mehr als 10.000 Fans

Karl Kovacs

Von Karl Kovacs

Di, 13. August 2019 um 21:45 Uhr

Lahr

Die Facebook-Seite der Redaktion am Urteilsplatz kommt seit mehr als 6 Jahren sehr gut bei den Nutzerinnen und Nutzern an. Als Dankeschön gibt es Eis und ein Sonderangebot.

Im Mai 2013 war es so weit: Die Lahrer Redaktion der Badischen Zeitung ging mit ihrer eigenen Facebook-Seite an den Start. Sprung ins Jahr 2019: Am vergangenen Wochenende wurde die magische Marke von 10 000 Fans überschritten. Stand Dienstag, 12 Uhr, sind es genau 10 047 User, die "Gefällt mir" für die BZ-Facebook-Seite gedrückt haben.

Bis dahin war es ein langer Weg: Tausende Posts, Fotos und etliche Videos hat die Redaktion am Urteilsplatz in den zurückliegenden Jahren abgesetzt. Sie wurden fleißig kommentiert, geteilt und geliked. Nicht fehlen durften teils kontroverse Diskussionen zwischen den Nutzerinnen und Nutzern, aber auch mit der Redaktion über den Inhalt der Posts. In einer kleinen Zusammenstellung liefern wir interessante Zahlen zum Facebook-Auftritt der Badischen Zeitung für Lahr, das Umland und die Südliche Ortenau.

» Videos: Ende Mai 2018 hielten Tausende Fans des Europa-Parks den Atem an. Im skandinavischen Themenbereich war ein Feuer ausgebrochen, das unter anderem das beliebte Fahrgeschäft "Piraten in Batavia" zerstörte. Hunderte Retter waren im Einsatz. Die Badische Zeitung war vor Ort und berichtete in mehreren Live-Videos aus dem Park. Laut Facebook erreichte eines der Videos insgesamt mehr als 355 000 Personen. Es erhielt 2137 Gefällt-mir-Angaben und wurde fast 1500-mal kommentiert. Zum Vergleich: Das Video der Eröffnung der Landesgartenschau in Lahr im April 2018 erreichte gut 15 000 Personen, gefiel 213 Nutzern und wurde 129-mal kommentiert.

Fans: Daten von Facebook, die über die sogenannten Insights einsehbar sind, zeigen: Das Verhältnis zwischen Männern und Frauen ist fast ausgeglichen – 52 Prozent der Fans sind weiblich, 47 Prozent männlich. Die meisten, die ihren Wohnort angegeben haben, kommen natürlich aus Deutschland (8824), davon 3392 aus Lahr, 700 aus Offenburg, 416 aus Freiburg, 260 aus Friesenheim, 235 aus Ettenheim. Besonders interessant: Bei den Ländern belegt Kanada den zweiten Platz. 372 Fans stammen aus dem nordamerikanischen Land. Das ist wenig überraschend, hat Lahr geschichtlich bedingt eine starke Verbindung mit Kanada.

Die meisten Fans sind zwischen 25 und 34 Jahre alt (31 Prozent), die zweitstärkste Gruppe ist die der 35- bis 44-Jährigen (21 Prozent). Aber auch junge Leute zwischen 18 und 24 Jahren sind dabei − sie machen immerhin etwa 16 Prozent der Fans aus.

Als Dankeschön für ihre Treue hat sich die Badische Zeitung etwas Besonderes für ihre Fans ausgedacht: In der Geschäftsstelle am Urteilsplatz (Friedrichstraße 8 in Lahr) sind 100 Gutscheine für jeweils zwei Kugeln Eis beim Eiscafé La Piazza hinterlegt. Außerdem gibt es ein spezielles Abo-Angebot: BZ-Digital Basis für ein Jahr zum halben Preis. Weitere Informationen gibt es unter mehr.bz/10000 und http://www.facebook.com/bz.lahr