BZ-Serie Teil 3

Die beste Stressprävention: Sich aktiv entspannen

Petra Kistler

Von Petra Kistler

Di, 25. März 2014 um 09:55 Uhr

Gesundheit & Ernährung

Wer Stress empfindet, überträgt die Angespanntheit häufig auf den eigenen Körper: Rückenprobleme etwa sind die Folge. Um verspannte Muskeln zu lösen, gibt es einfache Übungen.

Einfach mal loslassen – das ist oft leichter gesagt als getan. Wer unter Druck steht, verkrampft den Nacken, zieht das Genick ein oder beißt die Zähne aufeinander. Doch es gibt einfache Übungen, mit denen verspannte Muskeln gelöst werden können und Anspannung abgebaut wird. Zu den bewährtesten und bekanntesten Entspannungstechniken gehört die Progressive Muskelentspannung (PME) nach Jacobson, die auch als Progressive Relaxation oder Tiefmuskelentspannung bekannt ist.
Was ist PME ?
Der US-amerikanische Internist Edmund Jacobson fand Anfang des 20. Jahrhunderts heraus, dass sich innere Unruhe, Angst und Nervosität auf die Muskulatur übertragen. Ob bei einer echten körperlichen Bedrohung oder bei einer psychischen Belastung: Die Muskeln ziehen sich automatisch zusammen.
Zur Therapie kehrte Jacobson den Prozess einfach um. Um zu entspannen, wird Muskelgruppe für Muskelgruppe erst gezielt angespannt und dann wieder losgelassen. Lösen sich die Muskeln, löst sich die Stimmung gleich mit. Je mehr die Muskeln entspannt werden, desto ruhiger wird der Mensch; je ruhiger er wird, desto mehr entspannt er seine Muskeln. 1929, nach 20 Jahren Forschung, veröffentlichte Jacobson erstmals seine Ergebnisse. Das bewusste Spiel mit der Körperspannung gehört heute zu den am besten untersuchten Entspannungsmethoden.
Was geschieht im Körper?
Während der Anspannungsphase wird das Blut aus den ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung