"Die Bildungspartnerschaft lebt"

Ralf H. Dorweiler

Von Ralf H. Dorweiler

Di, 10. November 2015

Grenzach-Wyhlen

BZ-INTERVIEW mit Tosca Vogt, der Vorsitzende des Freundeskreis Realschule über die Kooperation Schule und Gewerbe.

GRENZACH-WYHLEN. Am Dienstag kommen die Kooperationspartner der Realschule zusammen, um den neuen Kooperationsvertrag zu den Bildungspartnerschaften zu unterzeichnen. Mit dabei ist auch Tosca Vogt, die Vorsitzende des Freundeskreises der Realschule. Ralf H. Dorweiler sprach mit ihr über Kooperationen und Erfolge.

BZ: Frau Vogt, wie viele Betriebe arbeiten mit der Realschule zusammen?
Vogt: Am 22. September 2009 hatten wir die erste Unterzeichnung von acht Betrieben mit der Realschule. Die Malerwerkstätten Heinrich Schmid, die Firmen Wetzel, Hieber, Elektro Laibe, die Sparkassen Markgräflerland und die Sparkasse Lörrach-Rheinfelden, die DSM und die Schreinerei Stöcklin und Schwab waren dabei. Dazugekommen sind das Architekturbüro Vogt, Bauunternehmen Gersbacher und ganz neu in diesem Jahr die Barmer GEK. Insgesamt sind es jetzt zehn Firmen, die mit der Realschule kooperieren.
BZ: Wie muss man sich eine solche Kooperation ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung