Die lange Nacht der VHS

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 17. September 2019

Lahr

Am 20. September gibt es in Lahr Workshops, Veranstaltungen und Unterhaltung.

LAHR (BZ). Am Freitag, 20. September, öffnet die VHS Lahr ihre Tür zu einer langen Nacht der Volkshochschule. Von 18 Uhr an erwartet die Besucherinnen und Besucher eine bunte Auswahl an Schnupperangeboten aus verschiedenen Themenbereichen, die Lust auf mehr machen sollen. Umrahmt von Musik, Vorführungen, kleinen Speisen und Getränken lädt die VHS zum Austausch und Begegnen ein. Auch die Mediathek ist zum Schmökern und Ausleihen bis 22 Uhr geöffnet. Alle Angebote sind kostenfrei.

Die lange Nacht der Volkshochschulen ist Teil des Jubiläumsprogramms zum 100-jährigen Bestehen der Volkshochschulen in Deutschland und findet an diesem Abend erstmals bundesweit statt. In ganz Deutschland öffnen rund 400 Volkshochschulen an diesem Abend ihre Türen. "Es ist die größte Publikumsaktion in der Geschichte der Volkshochschulen", heißt ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ