Musik

Die Macher des Basler Jazzfestivals spüren Rückenwind nach zwei Pandemie-Jahren

Michael Baas

Von Michael Baas

Di, 19. April 2022 um 09:01 Uhr

Rock & Pop

1, 4, 5, 27, 32, 40: Die Ziffernfolge fasst das Basler Jazzfestival 2022 in Zahlen. So bietet die 32. Ausgabe an 27 Spieltagen 40 Bands, davon fünf, die Bassisten leiten, vier aus Israel und eine Uraufführung.

Nach zwei schwierigen Pandemiejahren blüht das Offbeat Jazzfestival auf. "Wir spüren Rückenwind", fasst Festivalchef Urs Blindenbacher die Lage zusammen. Unter dem Strich erwartet er wieder rund 7500 Besucher. Das Spektrum ist gewohnt breit, international und wird durch Schwerpunkte akzentuiert.
Festival bietet einen Israel-Schwerpunkt
Einer widmet sich der israelischen Szene. Für diese steht unter anderem das Trio des Bassisten Avishai Cohen (25. April, Stadtcasino), der bereits 2010 beim "Stimmen"-Festival im Riehener Wenkenpark aufgetreten ist. Weitere Interpreten des Schwerpunktes sind das Quartett des Pianisten Shai Maestro (8. Mai) und das neue Projekt "Big Vicious" von Avishai Cohen. Der Trompeter, nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Bassisten, gastiert im Quintett in Basel ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung