Bildhauersymposium

Die Organisatoren in Ettenheim ziehen eine positive Bilanz

Klaus Fischer

Von Klaus Fischer

Fr, 25. Oktober 2019 um 13:04 Uhr

Ettenheim

BZ-Plus Das Symp 19 ist ein Bildhauersymposium mit vielen Gesprächen gewesen. Die Reihe hat für großes Interesse bei Kunstexperten wie bei Kunstlaien gesorgt.

Nach dem Symposium ist vor dem Symposium? "Gemach, gemach", sagen Erika und Anno Sieberts einen Monat nach der Finissage von Symp 19, dem internationalen Bildhauersymposium. Mehr als drei Wochen war das Werkstattgelände von Bildhauer Anno Sieberts im Kreuzerweg zum Arbeitsplatz für fünf Künstlerinnen und Künstler geworden. Mehr noch. Der Campus war Treffpunkt für Kunstschaffende und Kunstinteressierte aus der Region, und ein Ort, an dem Menschen den Entstehungsprozess von Kunstwerken hautnah miterleben konnten.
Menschen in den Dialog mit Künstlern bringen
Letzteres war auch das Kredo der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung