Christlicher Literat

Die Pfarrkirche in Bollschweil ist dem heiligen Hilarius geweiht

Sarah Nöltner

Von Sarah Nöltner

Sa, 12. Januar 2019 um 17:54 Uhr

Bollschweil

BZ-Plus Der heilige Hilarius gilt als Pionier unter den Verfassern der christlichen Literatur. Ihm ist die Pfarrkirche in Bollschweil geweiht. Am Sonntag wird dort das Hilariusfest gefeiert.

Sie gelten als Schutzpatrone, viele Menschen tragen ihre Vornamen: die Heiligen. In einer Serie stellt die BZ Heilige vor, von denen sich auch im Umland von Freiburg Spuren finden. Heute: der heilige Hilarius.
Wer war Hilarius von Poitiers?
Hilarius lebte vermutlich von 315 bis Anfang Januar des Jahres 367 in Frankreich, er gilt als erster Bischof von Pictavium, dem heutigen Poitiers. Hilarius Gedenktag ist der 13. Januar, sein Name ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ