Gigant aus Holz und Stahl [ANZEIGE]

Die Riesenhängebrücke

Lorenz Bockisch

Von Lorenz Bockisch

Di, 03. April 2012 um 17:50 Uhr

Schon von weitem ist die mächtige Hängebrücke zu sehen. Mit ihren 218 Metern überspannt sie den gesamten Steinwasen-Park von einem Berghang zum anderen. Damit ist sie eine der längsten frei durchhängende Fußgängerhängebrücke der Welt.

Man erreicht ihre Enden entweder von unten über den Rundweg oder von oben von der Seilbahnstation aus.
Obwohl es eine frei durchhängende Fußgängerhängebrücke ist, fühlt sich das Laufen darauf sehr sicher an. Nur wenn man stehen bleibt, sind die Schwingungen zu spüren, die Wind und andere Brückengänger erzeugen. Diese dadurch verursachten etwas weichen Knie sollte dennoch jeder aushalten, entschädigt wird er dafür mit einem weiten Überblick über viele Tiergehege.

Die Aussicht lädt also zum Verweilen ein – auch die Aussicht auf die für manchen vielleicht interessanteste Tierart: Von hier oben kann Mensch wunderbar den eigenen Artgenossen bei ihrem Treiben zuschauen.

Anzeigen-Dossier Steinwasen-Park: zurück zur Übersichtsseite