Die Schwenninger Basketball-Revolution

Michael Wilkening

Von Michael Wilkening

Fr, 24. März 2017

Basketball

Drittliga-Aufsteiger will Ausländerregelung und damit eine Selbstbeschränkung der Liga kippen.

VILLINGEN-SCHWENNINGEN. Die Meisterfeier haben Mannschaft, Fans und Verantwortliche der Panthers Schwenningen bereits genossen. Die Doppelstädter waren das dominierende Team in der Basketball-Regionalliga Südwest und schon vier Spieltage vor Ende der Saison nicht mehr von Platz eins der Tabelle zu verdrängen. So euphorisch die Stimmung in Schwenningen war, so gedrückt dürfte sie in Köln gewesen sein. Am Sitz der zweiten Basketball-Bundesliga GmbH, die sich selbst die "Junge Liga" nennt, ist die Freude über den Aufsteiger in die Pro B, der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung