Erneuerbare Energien

Die Stadt Freiburg will ein eigenes Stadtstrommodell schaffen

Manuel Fritsch

Von Manuel Fritsch

Fr, 06. Dezember 2019 um 13:58 Uhr

Freiburg

Die Einspeisevergütung für Erneuerbare Energien wurde immer wieder gesenkt, für manche Anlagen bricht sie bald ganz weg. Die Stadt Freiburg will daher ein eigenes Modell entwickeln, um sie zu ersetzen.

Mit ihrem Klimaschutzkonzept hat sich die Stadt Freiburg ehrgeizige Ziele gesteckt: klimaneutral bis 2050, bis 2030 soll Freiburg 60 Prozent weniger Treibhausgasemissionen erzeugen als 1992. Dazu müssen Wind- und Sonnenenergie kräftig ausgebaut werden. Die Stadt will das mit einem ganzen Bündel an Maßnahmen antreiben. Doch klemmt es nicht nur am Ausbau – ab dem kommenden Jahr drohen auch bestehende Anlagen vom Netz zu gehen. Was tun?
Was bedeutet das Auslaufen der Einspeisevergütung?
Das Auslaufen der festen Einspeisevergütung für Ökostrom bringt den ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung