"Die Strippen im Rathaus habe ich nie wirklich losgelassen"

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 21. Dezember 2016

Albbruck

BZ-INTERVIEW mit Albbrucks Bürgermeister Stefan Kaiser, der nach einem Bandscheibenvorfall die Amtsgeschäfte zeitweise von Zuhause aus erledigte.

ALBBRUCK. Stefan Kaiser, Albbrucks Bürgermeister, musste seiner Gemeinde wegen eines schweren Rückenleidens für über drei Monate den Rücken kehren. Auch jetzt kann er die Amtsgeschäfte nur halbtags führen. Wie er den Kontakt zum Rathaus hält, schildert er im Interview.

BZ: Herr Kaiser, wie begann ihre Leidensgeschichte?
Kaiser: Es war Ende Juli beim Spatenstich für den Kunstrasenplatz des SV Albbruck. Ich hatte geholfen, Säcke weg zu tragen, als es mir gewaltig ins Kreuz gefahren ist. Danach wollte ich zurück ins Rathaus, merkte aber gleich, dass das nichts wird, weil ich mich kaum mehr bewegen konnte. Ich fuhr heim und musste auf allen Vieren aus dem Auto ins Haus. Ich dachte erst an einen Hexenschuss, aber die MRT-Aufnahmen zeigten einen schweren Bandscheibenvorfall, der zu Ausfallerscheinungen im Bein führte.
BZ: Was war ihre erste Reaktion, als Sie ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung