Die Ukraine gründet eigene Kirche

Stefan Scholl

Von Stefan Scholl

Mo, 17. Dezember 2018

Ausland

Geistliche stimmen für Abspaltung von der Russisch-Orthodoxen Kirche / Moskauer Patriarchat macht dagegen Front.

MOSKAU. Die Ukraine hat sich durch die Gründung einer eigenen orthodoxen Landeskirche auch auf religiösem Gebiet noch stärker von Russland abgegrenzt. Bei der Vereinigungssynode in Kiew am Wochenende beschlossen 190 Bischöfe, Priester und stimmberechtigte Laien die neue Kirchenverfassung und wählten Metropolit Epiphanius (39) zum Kirchenoberhaupt.

Präsident Petro Poroschenko ließ es sich nicht nehmen, die Neugründung persönlich auszurufen. "Das ist eine Kirche ohne Russlands Präsident Putin", verkündete er nach dem Ende des Konzils vor der Kiewer Sophienkathedrale. "Das ist eine Kirche ohne Gebete für Russlands Staat und für Russlands Krieger. Weil der russische Staat und seine Krieger Ukrainer töten. Es ist eine Kirche mit Gott!"
70 Prozent der 45 Millionen Ukrainer bekennen sich zum orthodoxen Christentum. Bisher gehörten sie drei verschiedenen Kirchen an: der Ukrainisch-orthodoxen Kirche des Moskauer ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung