Die verkannte Kohl-Familie

Christian Hodeige

Von Christian Hodeige

Mi, 28. Oktober 2015

Gesundheit & Ernährung

BZ-SERIE GEMÜSE & CO (TEIL 10): Lange Zeit als Arme-Leute-Essen verpönt, feiert Kohl seit einigen Jahren ein Comeback /.

Was passiert bei Pflanzen, wenn man ihnen zu Leibe rückt? Wenn der Pflanzenkörper bei der Ernte beschnitten wird, reagiert er. Aber wie? Wieder ist es Jo Robinsons jüngstes Buch "Eating on the Wild Side", das die Grundlagen der hier vorgestellten Erkenntnisse liefert. Die Gesundheitsjournalistin und Lebensmittelaktivistin plädiert für eine veränderte Sichtweise auf Obst und Gemüse, das schmackhaft sein und die Gesundheit fördern müsse.

Wenn Pflanzen "bedrängt" oder "beschädigt" werden, reagieren sie mit einem erhöhten Ausstoß von Phytonährstoffen. Das ist für uns Konsumenten positiv. Denn diese Stoffe sind zugleich Antioxidantien, das heißt, sie unterstützen die menschliche Gesundheit und spielen eine wichtige Rolle bei der Krebsvorsorge.

Pflanzen erhöhen aber auch ihre Zellatmung, wenn sie sich "angegriffen" fühlen. Das bedeutet, dass sie anfangen, ihre Nährstoffe und die in ihnen enthaltenen Antioxidantien aufzubrauchen. Dies sind zwei entgegengesetzte Reaktionen. Letztere bedeutet, dass die gesunden Eigenschaften von Gemüse und Obst reduziert werden.

Die vielseitige Kohl-Familie, eine Gattung der Kreuzblütler, ist erfreulicherweise nicht durch unendliche Züchtungszyklen in ihren ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung