Zisch-Schreibwettbewerb Frühjahr 2020 I

Die verschwundene Zeitung

Mi, 18. März 2020 um 15:40 Uhr

Schreibwettbewerb

Von Emily Ervoes-Ettah, Klasse 4f, Grundschule Denzlingen

B. Zetti und Betti Z. waren ganz schön in Eile. Die beiden Reporter hatten gehört, dass es auf der großen Wiese hinter der Grundschule ein Versteck gab, in dem ein Hase mit einer Zeitung lag. Betti Z. dachte für sich: "Das ist doch kein Notfall."

Zur gleichen Zeit bekam aber B. Zetti einen Anruf von Frau Schulze: "Hallo ist dort die BZ?" – "Ja" antwortete der Reporter "was gibt es denn?" – "Meine Zeitung wurde gestohlen!", beschwerte sich Frau Schulze. Sofort machten sich B. Zetti und Betti Z. auf den Weg und durchsuchten alle Verstecke, die sie kannten. Im letzten fanden sie zwei weiße Hasen, die die beiden Reporter mit großen Augen ansahen. Auch die gestohlene Zeitung war da. Schnell holte Betti Z. die Zeitung heraus. Danach riefen sie Frau Schulze an, um zu fragen, wo sie denn wohnt. So konnte die Zeitung gleich zurückgebracht werden. Doch sie fragten sich, was denn die beiden Hasen damit wollten. Das werden sie wohl nie erfahren.