Günter Coffee Roasters

Die Vielfalt der Bohne

Reinhold Wagner

Von Reinhold Wagner

So, 01. August 2021 um 11:10 Uhr

Gastronomie

Der Sonntag Es ging los mit einer Mühle und einer Siebträgermaschine, heute ist das Café Marcel ein beliebter Treffpunkt. Zum Herzstück des Unternehmens aber wurde die 2018 in Günterstal eingerichtete Rösterei.

Mit einer Mühle und einer Siebträgermaschine starteten Aurore Ceretta und die Brüder Philip und Mats Weller 2014 ihr Start-up für eigene Kaffee-Kreationen im neu eröffneten Café Marcel. Der umgebaute Kiosk am Fuß der Seilbahn im Freiburger Stadtgarten bot wenig Platz, aber eine attraktive Lage, umgeben von viel Grün. Hier wollten die drei ihren Gästen die feinen, aber bedeutsamen Unterschiede der verschiedenen Kaffeesorten nahebringen.

Mittlerweile ist aus dem mit viel Leidenschaft geführten Café ein beliebter Treffpunkt geworden. Schließlich gibt es dort auch eine stattliche Auswahl an süßem Gebäck aus Frankreich sowie selbst gebackenem Kuchen. Zum eigentlichen Herzstück des kleinen Unternehmens aber wurde die 2018 in Günterstal eingerichtete Rösterei.

Mit ihr konnten die Günter Coffee Roasters das Experimentieren und den Handel mit der vielfältigen Bohne und dem dazu passenden Zubehör nach eigenen Wünschen und Vorstellungen ausbauen und verfeinern. Regelmäßig nehmen die drei an Schulungen und Meisterschaften teil, das dient ihnen vor allem für den Erfahrungsaustausch. Ihre Begeisterung für süßlich-fruchtige Aromen und hell geröstete, sortenreine Kaffees bringt dem Team regelmäßig vordere Plätze bei Wettbewerben ein.

So schaffte es die Probe ihrer indonesischen Spezialität gerade auf Platz 1 bei der Asien-Edition des Basler "Kaffee-Panel". Die Günter Coffee Roasters belegen damit aktuell Rang 1 unter rund 60 Röstereien im deutschsprachigen Raum. Und die nächste Sendung für die Südamerika-Edition ist bereits geröstet und bereit für die Blindverkostung durch die Experten-Jury. Damit auch in Freiburg die Kundschaft das anspruchsvolle Handwerk der Barista und die Vielfalt an Kaffeearomen und Geschmacksnuancen kennen und würdigen lernen, bietet das Start-up auch Seminare und Workshops an.
Günter Coffee Roasters: (Online-)Shop, Workshops und Werkverkauf: Schauinslandstraße 29 in Freiburg, Telefon 0761/ 76670827, http://www.guentercoffee.com Geöffnet Mi, Do und Fr, 14-17 Uhr.
Café Marcel: Im Stadtgarten 1, Freiburg, http://www.cafemarcel.de Täglich von 10-17 Uhr.