Regionaler Wein

Jungwinzer Johannes Landerer – der Charakter des Kaiserstuhls

Christian Hodeige

Von Christian Hodeige

Fr, 16. November 2018 um 20:30 Uhr

Dinner for one

BZ-Plus Er denkt viel nach, ist experimentierfreudig und drückt seinen Weinen schon früh den Stempel auf – der Oberrotweiler Jungwinzer Johannes Landerer.

Als der Winzer Thomas Landerer 2016 überraschend stirbt, haben Vater und Sohn Johannes gerade mal zwei Jahre zusammengearbeitet. "Wir haben sehr gut harmoniert. Ich habe ja von klein auf alles mitbekommen, wir Kinder waren immer dabei, haben immer mitgeschafft und wissen, worauf es in einem kleinen, familiengeführten Winzerbetrieb ankommt", erzählt ein Zufriedenheit ausstrahlender Jungwinzer, der gerade seine Lese beendet hat.

"Mein Vater wollte immer tolle Alltagsweine, die Spaß bereiten sollten und für alle zugänglich waren. Ich möchte darüber hinaus sehr elegante, sehr feine Weine begleiten, die immer eine bodentypische Mineralität aufweisen, die die Charaktereigenschaften des Kaiserstuhls repräsentieren und die immer begeistern sollen. Ich experimentiere viel, ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ