Kniff soll B27-Ausbau beschleunigen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 08. Mai 2013

Donaueschingen

Aus Bundesstraße mach Autobahn / Überraschender Vorstoß des Donaueschinger OB beim Verkehrsminister.

DONAUESCHINGEN (dan). Mit einem kreativen Vorschlag will Stadtchef Thorsten Frei den dringlich erhofften Ausbau der B27 samt funktionstüchtiger Neugestaltung der bisherigen Fehlkonstruktion in Schwung bringen. Nicht mehr aus leeren Zuschusstöpfen für Bundesstraßenausbauten soll das Projekt finanziert werden, sondern aus dem Topf für den Autobahnsektor, für den generell lukrative 70-Prozent Bundesbeteiligung an den Kosten winken.

Ein relativ kurzes Teilstück Bundesstraßenverlauf unter Autobahnetikett, nur damit die Gelder fließen? Seinen Vorstoß hat Frei jetzt nach Stuttgart geschickt; sein Argumentationstrumpf dabei: Der millionenschwere Stadttunnel in Freiburg werde auf genau dieselbe Weise finanzierungsreif gemacht.

Frei schreibt an ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ