Dortmund zeigt Union Berlin die Grenzen auf

dpa,luka

Von dpa & Lukas Karrer

Mo, 20. September 2021

1. Bundesliga

Die Borussia gewinnt das Heimspiel gegen die bislang in dieser Saison noch ungeschlagenen Hauptstädter mit 4:2.

(dpa/BZ). Vor dem emotionalen Wiedersehen mit Borussia Mönchengladbach hat Trainer Marco Rose mit seinem neuen Club Borussia Dortmund eine perfekte Woche mit dem dritten Sieg binnen acht Tagen gekrönt. Beim 4:2 (2:0) am Sonntag zeigte der BVB dem bis dahin noch ungeschlagenen 1. FC Union Berlin zunächst deutlich die Grenzen auf, machte es zum Ende aber noch einmal unnötig spannend. Wieder fingen sich die Dortmunder zudem gegen lange harmlose Berliner Gegentore: Max Kruse per Foulelfmeter (57. Minute) und der für ihn ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung