Ermittlungen

Drei Frauen in Nürnberg niedergestochen - Täter auf der Flucht

dpa

Von dpa

Fr, 14. Dezember 2018 um 11:09 Uhr

Panorama

Drei Frauen sind abends zu Fuß in Nürnberg unterwegs. Plötzlich sticht sie ein Unbekannter nieder - möglicherweise mit einem Messer. Die Fahndung nach dem Täter läuft.

Drei Frauen sind in Nürnberg von einem unbekannten Mann niedergestochen und schwer verletzt worden. Sie wurden in Kliniken notoperiert, wie ein Polizeisprecher am Freitag sagte. Hinweise ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ