Fischer Küchen

Drei Mitarbeiter von Fischer Küchen verraten ihre Silvester-Lieblingsgerichte

Mi, 18. Dezember 2019 um 11:55 Uhr

Anzeige Ein schönes gemeinsames Essen an Silvester ist für viele Menschen der Auftakt zu einem gelungenen Jahreswechsel. Drei Mitarbeiter von Fischer-Küchen erzählen, welche Gerichte für sie zu einem guten Start ins neue Jahr gehören.

Raclette in vier Variationen

Silvester-Essen von Michael Filla, Studioleiter Fischer Küchen in Gutach:

Für Michael Filla ist beim Kochen das richtige Ambiente wichtig. "Ich möchte meine Passion an meinen Kundenstamm weitergeben, in dem wir von Fischer Küchen Qualität und Design vereinen, um für das persönliche Traumambiente beim Kochen zu sorgen."
Sein Rezepttipp für Silvester ist ein geselliges Raclette. Gerade am Jahresende gibt es einem die Chance, mit seinen Liebsten zusammen zu sitzen, das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und die Zeit zu entschleunigen. Zudem kann jeder genau das Essen, was ihm persönlich am besten schmeckt und auch neue Kreationen ausprobieren.

Hier gibt es das PDF mit dem Raclette-Rezept.

Rinderrouladen mit Rotkraut und Spätzle, als Nachtisch Apfelstrudel mit Vanilleeis und Beeren

Silvester-Essen von Vanessa Wernet, Disponentin bei Fischer Küchen in Gutach:

Für Vanessa Wernet ist Teamwork bei ihrer täglichen Arbeit bei Fischer Küchen und auch beim Kochen sehr wichtig. "Man schafft nur Gutes, wenn alle zusammenhalten und jeder das Beste daraus macht."
Ihr Lieblingsessen für Silvester ist Rinderrouladen mit Rotkraut und Spätzle dazu zum Nachtisch Apfelstrudel mit Vanilleeis und Beeren. Rouladen passen zu jedem Anlass. Das Rindfleisch ist lecker und reich an Eiweiß. Das Fleisch ist schnell zubereitet. So spart man an Silvester Zeit und ist weniger gestresst.

Hier gibt es das PDF mit dem Rouladen-Rezept, hier das Rezept für den Apfelstrudel.

Spinattorte mit Feldsalat

Silvester-Essen von Aylin Schwenninger, Auszubildende bei Fischer Küchen in Gutach:

"Mit Freunden oder der Familie leckere gesunde Gerichte kochen und gemeinsam geniessen, das macht mich glücklich. Eine gute und erfüllende Arbeit genauso." Für Aylin Schwenninger kommt bei Fischer Küchen beides perfekt zusammen.
Ihr Tipp für Silvester ist eine Spinattorte mit Feldsalat. Das Rezept kommt ursprünglich aus Sizilien und heißt dort "Torta pasqualina". Sie hat diese einfache und schnelle Variante des italienischen Gerichts überzeugt.

Hier gibt es das PDF mit dem Spinattorte-Rezept.
In ihrer Küche macht selbst das Ausprobieren neuer Rezepte keinen Spaß mehr? Dann ist es Zeit für eine neue Küche!
Bei den Experten von Fischer Küchen in Gutach, werden sie fachlich beraten und persönlich betreut. Schauen Sie mal rein auf https://www.fischer-kuechenatelier.de