DRK kann sogar Veganer gut versorgen

Katharina Schiller

Von Katharina Schiller

Mi, 13. April 2016

Grenzach-Wyhlen

Die Feldküche der Ortsvereins Grenzach-Wyhlen ist die einzige im Landkreis / Sogar ein Fünf-Gänge-Menü kann darauf gekocht werden.

GRENZACH-WYHLEN. "Eigentlich ist es wie daheim, nur eben mit größeren Mengen", sagt Patrick Albiez vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) und meint damit das Kochen an der Feldküche. Der Ortsverein Grenzach-Wyhlen gehört zur Einsatzeinheit Erstversorgung und springt damit zuerst ein im Katastrophen- und Unglücksfall. Der Sanitätsdienst spielt dabei natürlich eine große Rolle, doch der Ortsverein ist ein zentrales Glied bei der Verpflegung, Betreuung und Logistik.

Die großen Mengen sind Programm: Für 250 Portionen Schweinegeschnetzeltes mit Pilzrahmsauce braucht man 37,5 Kilogramm Fleisch daneben jeweils 12,5 Kilo Zwiebeln und Pilze sowie 45 Liter Sauce. Als Beilage werden 20 Kilo Nudeln und 37,5 Kilo Karotten benötigt.
Grenzach-Wyhlen ist der einzige Ortsverein des DRK im Landkreis Lörrach mit einer Feldküche. Früher hätte es den ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung