Auto-Teilen wird immer interessanter

Jutta Schütz

Von Jutta Schütz

Mo, 18. Februar 2013

Efringen-Kirchen

Agenda-21-Gruppe überlegt Förderantrag für Carsharing-Projekt / Bezirkskellerei will Agendagruppe unterstützen.

EFRINGEN-KIRCHEN. Beim jüngsten Info-und Arbeitsreffen der Agenda-21-Gruppe Umwelt im evangelischen Gemeindehaus lag der Schwerpunkt der Arbeitsgruppen diesmal beim Thema "Mobilität". Dies vor dem Hintergrund, dass man sich zum Beispiel mit einem Carsharing-Projekt oder besser noch mit einer Bedarfsanalyse zum Carsharing als Vorstufe bis 8. März im Rahmen der "Projektförderung zum nachhaltigen Bürgerengagement im Landkreis Lörrach" um eine Förderung bewerben könnte.

Christine Griebel hatte sich im Internet durch verschiedene schon bekannte und auch noch unbekannte Carsharing-Seiten geklickt. Sinnvoll wäre eine Mitfahrbörse in Efringen-Kirchen allemal, waren sich die rund 15 Teilnehmer der Runde schnell einig. Gerade zu Uhrzeiten, in denen man nicht problemlos mit der Bahn nach Freiburg oder Basel und zurück kommt. Peter Buckmann von ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ