Efringen-Kirchen

Homosexuelle trauen ? Eigentlich geht das ab 1. Oktober …

Marco Schopferer

Von Marco Schopferer

Fr, 29. September 2017 um 19:14 Uhr

Efringen-Kirchen

Ab 1. Oktober gilt die staatlich geregelte "Ehe für alle" auch für homosexuelle Paare. Doch wie sieht es damit im Rebland konkret aus? Eine BZ-Nachfrage zeigt: In Standesämtern ist es fast schon Alltag, für Pfarrer allerdings weniger.

Die BZ-Nachfrage zeigt: In Standesämtern wurden schon einige gleichgeschlechtliche Partnerschaften vollzogen. Bei einigen Pfarrern gibt es allerdings theologische Vorbehalte.



Für Egringens Ortsvorsteher und Standesbeamten Jürgen Schopferer ist es längst keine Besonderheit mehr. Drei oder vier gleichgeschlechtliche Paare aus dem Ort hat er bereits nach dem Gesetz verpartnert und für ihn war immer klar: "Wenn das gesetzlich erlaubt ist, mache ich das auch". Selbst große Hochzeiten gab es da schon im Dorf. Einmal lief auch ein lesbisches Paar samt Hochzeitszug durch den Ort, über 60 ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ