Zwei Schlösschen am Hang

Victoria Langelott

Von Victoria Langelott

Sa, 19. Dezember 2015

Efringen-Kirchen

Neue Firma vollendet das Einhausen / Die Lüftungsschächte sind dennoch funktionstüchtig.

EFRINGEN-KIRCHEN. Seit Dezember 2012 rollen Züge durch den Katzenbergtunnel. Immer noch nicht fertig sind allerdings die Verkleidungen der beiden Lüftungsschächte oben auf dem Berg zwischen Welmlingen und Hertingen. Ein Jahr lang ruhte die Baustelle, seit ein paar Wochen sind dort aber wieder Arbeiter zu sehen. Die Schächte selbst funktionieren freilich unabhängig davon wie vorgeschrieben.

Die Lüftungsschächte sind Teil des Sicherheitskonzepts für den zweiröhrigen Bahntunnel. Von der Mitte jeder der im leichten Dachprofil verlaufenden Röhre geht ein Schacht nach oben. Die Schächte stellen die Belüftung der Tunnelröhren sicher und sollen im Brandfall dafür sorgen, dass der Rauch rasch aus dem Tunnel abziehen kann. "Sie funktionieren einwandfrei und sind vor der ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ