Der Chor kehrt zurück zu den klassischen Wurzeln

Anne-Kristin Freyer

Von Anne-Kristin Freyer

Sa, 27. Oktober 2012

Ehrenkirchen

Der Kirchenchor St. Georg Ehrenstetten feiert am Sonntag seinen 100. Geburtstag mit einem Jubiläumskonzert.

EHRENKIRCHEN (fry). Seinen ersten öffentlichen Auftritt hatte er am 13. Oktober 1912: der Kirchenchor St. Georg Ehrenstetten. Nun feiert er seinen 100. Geburtstag am Sonntag mit einem festlichen Konzert in der Pfarrkirche St. Georg, auf das sich der Chor mit seinem Dirigenten Cornelius Leenen sorgfältig vorbereitet hat.

Zum Jubiläum hat der Kirchenchor St. Georg die Freischützmesse von Carl Maria von Weber und zwei Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy einstudiert; unterstützt wird er von Solistinnen und Solisten, einem Orchester und für dieses Projekt gewonnene Stimmen in den Lagen Sopran, Alt Tenor und Bass. Das wurde ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ