Europaweite Abstimmung

Ehrenkirchen vertritt Deutschland im Briefmarken-Wettkampf

Nikola Vogt

Von Nikola Vogt

Di, 12. März 2019 um 18:58 Uhr

Ehrenkirchen

BZ-Plus Gesucht wird Europas schönste Briefmarke: Für Deutschland geht das Motiv mit der Ehrenstetter Ölbergkapelle in den Wettbewerb – und hat keine schlechten Chancen auf den Sieg.

Ehrenkirchen vertritt Deutschland in einem europaweiten Wettbewerb. Genauer gesagt: einem Wettkampf der Briefmarken. Und zwar ruft die Fachzeitschrift "Deutsche Briefmarken-Revue" zur Wahl der schönsten Briefmarke Europas auf. Deutschland wird vertreten durch die Panorama-Briefmarke, auf der Ehrenstettens Ölbergkapelle abgebildet ist. Diese wurde zur schönsten Briefmarke Deutschlands 2017 gewählt.
Rückblick: Das Markgräflerland bekommt eine eigene Briefmarke
Im Oktober 2017 erhielt die Region ihre eigene Briefmarke in der Reihe "Deutschlands schönste Panoramen". Sie zeigt die Ölbergkapelle sowie das Schwarzwaldvorland am Ausgang des Möhlin-Tals mit dem Ehrenstetter Grund, den Höhenzug zwischen Sonnhaldeberg und Etzenbacher Höhe sowie den Belchen ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ