Damit Integration gelingt

Moritz Lehmann

Von Moritz Lehmann

Fr, 18. Januar 2019

Binzen

Zukunftswerkstatt des Gemeindeverwaltungsverbands Vorderes Kandertal startet am 28. Januar.

VORDERES KANDERTAL. Mit einer Zukunftswerkstatt will der Gemeindeverwaltungsverband Vorderes Kandertal (GVV) Bürgerinnen und Bürger dazu einladen, gemeinsam eine Strategie zur Integration zu entwickeln. Dieses Projekt wird vom Landesministerium für Soziales gefördert. Geplant sind in diesem Jahr vier Termine, der erste findet am Montag, 28. Januar in Binzen statt.

In den Verbandsgemeinden Binzen, Fischingen, Eimeldingen, Wittlingen, Rümmingen, Schallbach und Wittlingen sind derzeit 140 Flüchtlinge untergebracht. Laut Dominik Kiesewetter, Hauptamtsleiter des GVV, ist mit der Unterbringung der Flüchtlinge die erste Herausforderung gemeistert. Deshalb gerate nun die zweite Herausforderung in ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ