Zusammenschluss

Frauen in drei Kommunen ermutigen Frauen zur Kandidatur

Victoria Langelott

Von Victoria Langelott

Fr, 11. Januar 2019 um 09:00 Uhr

Efringen-Kirchen

Alle Parteien und Gruppierungen suchen derzeit Bewerber für die Gemeinderatswahl am 26. Mai. Es ist besonders schwierig, Kandidatinnen zu gewinnen.

Allen, die derzeit unterwegs sind, um Kandidaten zur Kommunalwahl am 26. Mai zu werben, fällt es auf: Bewerber zu gewinnen, ist nicht einfach, bei Bewerberinnen aber wird es richtig schwierig. "Keine Zeit", heißt es dann oder: "Meine Kinder sind noch klein". Die BZ hat drei Gemeinderätinnen nach ihren Erfahrungen und ihrem Rat an Frauen gefragt.

Nur in Eimeldingen ausgewogen
Das derzeitige Gemeindeparlament in Efringen-Kirchen ist 24 Räte groß, dazu gehören nur fünf Frauen – drei von den Grünen, zwei von der SPD/U-Fraktion. Unter den acht Fischinger Ratsmitgliedern ist eine Frau. Nur im derzeit etwas verkleinerten Eimeldinger Acht-Räte-Gremium – dort fehlten Nachrücker für ausscheidende Mitglieder – ist das Verhältnis zwischen Männern und Frauen ausgewogen. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ