Zisch-Schreibwettbewerb Herbst 2011

Ein besonderer Stadtparkbesuch

Di, 15. November 2011 um 13:27 Uhr

Schreibwettbewerb

Von Adrian Catinella, 10 Jahre, Klasse 4a, GWRS Kippenheim

An einem schönen, sonnigen Herbsttag wollten wir in den Stadtpark gehen. Doch als wir ankamen, war schon der ganze Parkplatz zugeparkt, deshalb mussten wir weit entfernt parken und noch eine kleine, unfreiwillige Wanderung machen. Als wir endlich am Eingang waren, stand dort eine riesige Schlange von Reportern. Sie wollten alle nebenan zu einer Pressekonferenz. Nach einer Weile waren wir endlich im Park.

Überall waren schöne Kürbisse aufgestellt: Große und kleine, gelbe, orangene und grüne, lauter verschiedene Sorten. Manche hatten sogar ein geschnitztes Gesicht. Beim Ententeich waren alle Enten abgetaucht. Warum nur? Neben dem Teich saß ein junger Mann und spielte Gitarre. Den Enten gefiel das gar nicht, sie wollten ihre Ruhe haben. Und wir eigentlich auch! An diesem Tag wären wir wohl besser daheim geblieben.