USA

Ein ehemaliger Panzerkommandeur für Berlin

Frank Herrmann

Von Frank Herrmann

Mi, 29. Juli 2020 um 09:50 Uhr

Ausland

BZ-Plus Er diente als Soldat zweimal in der Bundesrepublik: Douglas Macgregor soll nach Wunsch von Präsident Donald Trump US-Botschafter in Deutschland werden.

Saddam Hussein, sagte Douglas Macgregor einmal in einem Interview, habe ihm einen Gefallen getan, indem er seine Soldaten in Kuwait einmarschieren ließ. "Er hat mich vor etwas gerettet, was ich mir nur als den nächsten langweiligen Einsatz in Deutschland vorstellen konnte." Damals, im Jahr 1990, wurde der Panzerkommandeur Macgregor mit seiner Einheit nach Saudi-Arabien beordert, von wo die Amerikaner im Winter darauf zur Offensive gegen die irakischen Truppen bliesen. Für ihn, so schilderte er es dem Sender Radio America, war der Golfkrieg eine willkommene Abwechslung, nachdem er zuvor schon zweimal in Deutschland gedient ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung