Ein Haus von Bürgern für Bürger

Liane Schilling

Von Liane Schilling

Mi, 01. Februar 2017

Titisee-Neustadt

Rudenberger Initiative setzt sich für einen neuen Treffpunkt im Dorf ein / Schulgebäudeverkauf soll zur Finanzierung dienen.

RUDENBERG. Um die gut funktionierende Dorfgemeinschaft lebendig zu halten, braucht es einige Voraussetzungen. Dazu gehört neben einem Wirtshaus als Treffpunkt auch ein Raum für verschiedene öffentliche und nichtöffentliche Nutzungen, so der Tenor in der gut besuchten Bürgerversammlung am Montagabend im ehemaligen Schulhaus in Rudenberg.

Im einstigen Schulhaus war von 1969 an kein Schulbetrieb mehr, seit 2013 ist das Haus in Privatbesitz. Die ehemaligen Schulräume stehen laut Vertrag vom Verkauf an noch zehn Jahre zur öffentlichen Nutzung bereit. Ein Drittel der Zeit ist bereits verstrichen und es hat sich eine Bürgerinitiative gebildet, um den Wunsch nach einem Dorfgemeinschaftsraum zu verwirklichen.
Dazu haben sich Helmut Willmann, Thomas Beha, Katrin Frei, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung