Kommentar

Ein Unbehagen bleibt nach dem Urteilsspruch gegen Knut S.

Wulf Rüskamp

Von Wulf Rüskamp

Mi, 16. Mai 2018 um 18:35 Uhr

Kommentare

BZ Plus Acht Jahre Haft, aber keine anschließende Sicherungsverwahrung: So lautet das Urteil im zweiten Prozess um die Staufener Fälle von Kindesmissbrauch. Angeklagt war der Bundeswehrsoldat Knut S.

Gut nachvollziehbar, dass Eltern Täter wie Knut S. dauerhaft hinter Gittern sehen wollen. Es sind ja ihre Kinder, die solche Menschen bedrohen. Deshalb ist es nicht bloß Volkes dumpfe Stimme, die das ...

BZ Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ