Literatur

Eine blutleere Übersetzung

Bettina Schulte

Von Bettina Schulte

Mo, 05. April 2021 um 18:51 Uhr

Literatur & Vorträge

BZ-Plus Die deutsche Übertragung von Amanda Gormans Gedicht "The Hill We Climb" ist nicht gelungen. Immerhin ist das Buch der US-Amerikanerin in einer zweisprachigen Version erschienen.

Ihr Auftritt hat alle, die ihn gesehen haben, entzückt und mitgerissen. Amanda Gorman, 23, rezitierte ihr Langgedicht "The Hill We Climb" mit Charme, Pathos und Schönheit – gelber Blazer, rotes Haarband – zur Inauguration des 46. Präsidenten der USA. Danach rissen sich die Verlage um die Übersetzung. In Deutschland griff Hoffmann und Campe zu, engagierte in weiser Voraussicht (?) ein gender- und identitätspolitisch konformes Übersetzerinnenteam mit den Politikwissenschaftlerinnen Kübra Gümüsay und Hadija Haruna-Oelker ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung