Eine gemeinsame Lesart des Ersten Weltkrieges

Bärbel Nückles

Von Bärbel Nückles

Di, 03. April 2018

Ausstellungen

Ein Besuch im Historial auf dem Hartmannswillerkopf.

Monate sind ins Land gezogen, seit die Präsidenten Emmanuel Macron und Frank-Walter Steinmeier das erste deutsch-französische Museum zum Gedenken an die Toten des Ersten Weltkriegs einweihten. Nun ist die Winterpause auf dem Hartmannswillerkopf vorbei – Zeit, dem "Historial de la Grande Guerre" einen weiteren Besuch abzustatten. Das von dem französischen Architekten Gills Marty ersonnene Gebäude schmiegt sich in puristischer Form unaufdringlich in die Landschaft des ehemaligen Schlachtfeldes, dort, wo der Krieg einst tiefe Gräben aufgerissen und tiefe Wunden geschnitten hat zwischen beiden Nationen.
Zum ersten Mal findet deutsch-französisches Gedenken an die Toten des Ersten Weltkriegs hier auf knapp 100 Metern Höhe statt. Vor allem ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung