Eine malerische Schönheit

Jens-Uwe Voss

Von Jens-Uwe Voss

Sa, 24. September 2011

Neuenburg

BZ-SERIE: Die Buche – weit verbreitet aber eindrucksvoll.

MÜLLHEIM. In Müllheim gibt es zwar keine Baumschutzsatzung, aber seltene und besonders alte Bäume wurden hier in einer Liste geschützter Naturdenkmale aufgenommen. Manche von ihnen sind einheimisch, andere kamen aus fernen Ländern ins Markgräflerland. Einige dieser Bäume, ihre Besonderheiten und – wenn sie bekannt ist – auch ihre Geschichte stellt die Badische Zeitung in einer Serie vor. Heute geht es um die Buche.

Auch wenn die sprichwörtliche deutsche Eiche vermuten lässt, der typische Baum in unserem Land könne nur die Eiche sein: Deutschland ist das Land der Buchen. Von Natur aus wäre das ganze Land, mit Ausnahme der höchsten Gipfel, ein paar Felsen und einiger Moore, fast lückenlos von Wald bedeckt – und in diesem Wald würde ohne den Einfluss des Menschen in den meisten Gebieten die Rotbuche (Fagus sylvatica) dominieren. Sie kommt mit den meisten Böden zurecht, ist frosthart, verträgt als junger Baum sehr viel Schatten und lässt im tiefen Schatten, den ihre Krone wirft, keinen anderen Baum so richtig zum Zuge kommen. Nur dort, wo Standort oder Klima für sie zu extrem werden, können auf Dauer neben oder anstelle der Rotbuche auch andere Baumarten gedeihen. So kann sich auf trockeneren Standorten und in wärmeren Gegenden wie hier im Markgräflerland die Eiche neben der Buche behaupten, vor allem ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung