Schuldnerberater im Interview

"Eine neue Privatinsolvenz pro Arbeitstag ist schon viel"

Michael Sträter

Von Michael Sträter

So, 04. Juli 2021 um 19:00 Uhr

Emmendingen

BZ-Plus Zahlen für den Kreis Emmendingen legen nahe: Als Folge der Corona-Pandemie steigt die Zahl der Privatinsolvenzen. Was sind die Ursachen einer Überschuldung? Wo können sich Betroffene helfen lassen?

"Sprunghafter Anstieg: Privatinsolvenzen steigen in Deutschland im 56,5 Prozent." Das ist die Schlagzeile des Presseportals des Informationsdienstleisters Crifbürgel, München. Im Landkreis Emmendingen betrug der Anstieg gar 178 Prozent. Allerdings stecken hinter den reinen Zahlen teilweise auch statistische Verschiebungen, wie Manuel Rombach, Leiter der Caritas-Schuldnerberatung, im Interview mit BZ-Redakteur Michael Sträter ausführt.
BZ: Herr Rombach, laut der aktuellen Statistiken müssen Sie bei der Schuldnerberatung ganz gut zu tun haben.
Rombach: Tatsächlich haben wir bisher in diesem Jahr schon mehr als 130 neue Fälle aufgenommen, also etwa eine Anfrage je Arbeitstag. Das ist für die Größe des Landkreises, in dem auch die Arbeitslosigkeit nicht so hoch ist, schon viel.
BZ: Sind das alles Klienten, die eine Privatinsolvenz anstreben?
Rombach: Zunächst sind ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung