Naturschutz

Bremst der Feldhamster Straßburgs neue Autobahn?

Bärbel Nückles

Von Bärbel Nückles

Di, 24. Januar 2012 um 00:03 Uhr

Elsass

Gegner des größten Straßenprojekts im Elsass fordern Moratorium bis zur Präsidentschaftswahl im April – und haben womöglich einen possierlichen Verbündeten: den Feldhamster.

STRASSBURG. Wollen die konservativen Kräfte im Elsass den Bau einer neuen Autobahn im Westen von Straßburg noch vor der Präsidentschaftswahl im April in trockene Tücher bringen? Die Kritiker des Autobahnbaus sind davon überzeugt. Denn im Januar wurde das Projekt an den französischen Autobahnbetreiber Vinci vergeben; damit sind Rechtsansprüche geschaffen. Alain Jund, Straßburger ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ