Teure Maut für Lastwagen

Bärbel Nückles

Von Bärbel Nückles

Do, 25. September 2008

Elsass

Am 1. Oktober wird der Vogesentunnel nach vierjähriger Sanierung wieder eröffnet

SAINTE-MARIE-AUX-MINES Am 1. Oktober wird der Vogesentunnel wieder für den Verkehr geöffnet. Bis dahin rollen durch die Dörfer an den Passstraßen täglich oft mehr als 1000 Lastwagen. Dieser Zustand besteht, seit der Tunnel von Sainte-Marie-aux-Mines nach Lusse vor neun Jahren geschlossen worden ist. Doch die Lkw-Belastung in ihren Dörfern wird durch die Neueröffnung nicht geringer, fürchten die Bewohner – weil die Maut für den sanierten Tunnel zu hoch ist.

"Am frühen Morgen ist es am schlimmsten", klagt Roger Bleu, "aber immerhin gibt es ein Nachtfahrverbot." Seit der Tunnelsperrung haben nicht nur Lärm und Abgase kräftig zugenommen, sondern auch die Kosten für den Straßenunterhalt. In Le Bonhomme, wo Roger Bleu Bürgermeister ist, fahren pro Tag 1300 Lastwagen durch das 839-Einwohner-Dorf. Deshalb sollte die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ