Vogesentour mit Bahn und Bus

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 23. Mai 2019

Elsass

Anmeldung nur noch heute.

FREIBURG (BZ). Der Verkehrsclub Deutschland (VCD), Regionalverband Südbaden, lädt am Samstag, 25. Mai, zu einer Vogesentour mit Bahn und Bus zum Lac Noir und zum Col du Wettstein ein. Diesmal geht es von Freiburg über Colmar und Kaysersberg nach Orbey (500 m), und von – mit einem kurzen Zwischenstopp am ehemaligen Kloster Pairis – hinauf zum Lac Noir (937 m). Hier besteht die Möglichkeit, einzukehren. Der Weg führt die Teilnehmer dann über den Col du Wettstein (882 m) mit dem beeindruckenden Soldatenfriedhof nach Soultzeren (583 m) im elsässischen Münstertal, von wo aus es mit dem Bus über Colmar zurückgeht. Wanderstrecke: zwölf Kilometer, Wanderzeit rund fünf Stunden. Treffpunkt ist diesmal um 9.10 Uhr am Busbahnhof am Freiburger Hauptbahnhof. In Ihringen (Winzerstube; Abfahrt 10.05 Uhr) und Breisach Busbahnhof (10.15 Uhr) besteht die Möglichkeit des Zustiegs nach vorheriger Anmeldung. Die Rückkehr ist für 19.28 Uhr in Breisach und für 20.07 Uhr in Freiburg vorgesehen. Der Teilnehmerbeitrag beträgt für VCD-Mitglieder 22 Euro und für andere Erwachsene 24 Euro. Ermäßigung für Kinder. In dem Beitrag sind alle Fahrtkosten sowie die Führung enthalten.

Info: Anmeldeschluss ist am Donnerstag, 23. Mai, in der Radstation Freiburg (15 bis 18 Uhr), beschränkte Platzzahl.

Informationen über das VCD- Programm unter http://www.vcd.org/suedbaden