Alles für die Tonne

Philipp Schulte

Von Philipp Schulte

Sa, 13. Januar 2018

Emmendingen

Der Recyclinghof an der Denzlinger Straße wird 25 Jahre alt / Im Schrott der Emmendinger zeigt sich auch der technische Wandel.

EMMENDINGEN. Der Emmendinger Recyclinghof feiert Geburtstag. Die Bürger entsorgen seit 25 Jahren ihren Müll auf dem Gelände an der Denzlinger Straße. Der Recyclinghof wurde am 14. Januar 1993 eröffnet und ist einer von zwölf im Kreis. Ein Ortsbesuch.

Helmut Temming läuft auf und ab. Dann schreitet er ein, zeigt mit dem Finger auf einen Container. "Das kommt in den Elektroschrott", sagt er zu einer Frau. Sie war mit ein paar Kabeln auf dem Weg zu den Haushaltsgeräten. Dort stapeln sich die Waschmaschinen, bald ist der Container voll. Drei bis fünf Wochen dauert es, bis der Koloss abtransportiert wird.

Es ist Freitagnachmittag, auf dem Recyclinghof in Emmendingen ist die Hölle los. Ein Auto nach dem anderen fährt durch das Tor. Um 13 Uhr stehen die ersten Fahrzeuge ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ