Ein Lob der Verschiedenheit

Georg Voß

Von Georg Voß

Sa, 18. Juli 2015

Emmendingen

Junges Theater und Unterstufenchor des Goethe- Gymnasiums überzeugen mit "Coco Superstar".

EMMENDINGEN. Das Junge Theater unter der musikalischen Begleitung des Unterstufenchors mit Band präsentierte "nach langen Probearbeiten", so der Schulleiter des Goethe-Gymnasiums Christoph Grießhaber in seiner kurzen Ansprache, in der Aula des GGE vor mehr als 200 jungen und älteren Zuschauern "Coco Superstar". Es ist eine Adaption eines Musicals aus der Feder von Sandra Engelhardt und Martha Maria Schulte unter der musikalischen Leitung von Norma Hambrecht und Berthold Braitsch, beides Lehrer am GGE.

Coco (Diana Krasutskaya) ist der neue Superstar aus einer Casting-Show und kündigt sich zu einem Konzert an. Vor allem die Mädchen wissen bereits über alles Bescheid und kreischen schon vor Vorfreude. Die Vorfreude wird erhöht durch die Ankündigung, dass unter den Schülern und Schülerinnen eine Backstagekarte verteilt wird. Die Aufregung ist groß, das Gekreische lauter und die Schule steht bald Kopf. Cocos Manager (Charlotte Nibbenhagen) taucht mit seinen Bodyguard auf und kündigt Coco ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ