OB-Wahl

Kandidatenvorstellung mit Fragen zu Lärm, Dreck und Naturschutz

Sylvia-Karina Jahn

Von Sylvia-Karina Jahn

Di, 17. April 2012 um 11:58 Uhr

Emmendingen

Was bewegt die Bürger in Emmendingen? Nimmt man die Fragen bei der offiziellen Kandidatenvorstellung zur Oberbürgermeisterwahl als Maßstab, dann sind es Lärm, Dreck und mangelnder Naturschutz.

Und es zeigte sich erneut, dass die Kandidaten bei den sachlichen Themen so weit nicht voneinander entfernt sind. Auch nicht in ihrem Verhältnis zur Stadt: Amtsinhaber Stefan Schlatterer sieht in Emmendingen seine Lebensaufgabe ("ich passe zur Stadt und sie passt zu mir") und Herausforderin Susanne Wienecke versicherte, gerade und nur hier Oberbürgermeisterin werden zu wollen ("woanders könnte ich es mir nicht vorstellen").

Zur offiziellen Vorstellung gehört es, dass die Kandidaten sich den rund 180 Besuchern jeweils zwölf Minuten lang allein vorstellen und ebenso eine erste Fragerunde anbieten; während dieser Zeit wurde der Mitbewerber im Foyer der Steinhalle betreut, wie es Moderator Joachim Saar formulierte. Dem Vorsitzenden des Gemeindewahlausschusses assistierte Alexandra von der Heydt als Zeitwächterin; die große Schiffsglocke brauchte sie nur bei Susanne Wienecke zu läuten, Schlatterer blieb sogar etwas unter der ihm eingeräumten Zeit.

180 Zuhörer in der Steinhalle
Mehr Bürgerbeteiligung, mehr Klimaschutz, mehr soziales Miteinander versprach Wienecke in ihrer Vorstellung. Sie will eine ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ